Microlot

EL Cajon

9,50 €
EL Cajon
Microlot

Colombia

EL Cajon

Mit Noten von Schokolade, Karamell, Jasmin, Citrus, Honig 

 

Region: Buesaco, Nariño

Variätet: Castillo/Caturra

Aufbereitung: Honey

Anbauhöhe: 2200 m

 

Carlos Ordoñez ist ein junger 32-jähriger Produzent, der in sehr jungen Jahren auf der Farm seiner Eltern mit Kaffee zu arbeiten begann. Dank seiner Arbeit und der Unterstützung seiner Familie kaufte er 2011 sein erstes Stück Land (1/2 Hektar), das er "El Naranjo" nannte, und 2014 hatte er die Möglichkeit, sein zweites Stück Land in einem angrenzenden Gebiet von (1 Hektar) zu erwerben, das er El Cajon (Schublade) nannte.

El Cajon liegt auf 2.200 Metern über dem Meeresspiegel, wo Carlos 7.000 Kaffeebäume hat und etwa 2.800 Kilo Pergament pro Jahr erntet.

Neben Kaffee hat Carlos Avocadobäume gepflanzt, die ihm helfen, sich selbst zu erhalten und sein Einkommen zu diversifizieren. Das Klima wird durch Strömungen aus dem Páramo Bordoncillo de Buesaco beeinflusst, die in dem Gebiet, in dem sich die Pflanze befindet, ein Mikroklima erzeugen.

Im Gegensatz zu seinem Vater (der Kaffee auf traditionelle Weise anbaut) hat Carlos bessere Praktiken und neue Prozesse implementiert, die die Qualität des Kaffees erheblich verbessert haben. Die Sozialstiftung hat sein Wissen über Verarbeitung und Beratung zur Verbesserung der Kaffeequalität, mit dem er seit 6 Jahren lernt und verbessert, stark beeinflusst. Carlos erklärt, dass die zusätzliche Arbeit mit dem Honeyprozess und Verbesserungen bei Fermentationen und Praktiken nicht einfach war, aber er kommt zu dem Schluss, dass es ihn glücklich macht, sicherzustellen, dass der Endkunde den besten Qualitätskomfort erhält.

 

 

Zubereitungsempfehlung: Handfilter, Vollautomat, Aeropress, Herdkocher, Stempelkanne

 

 

250 g / 9,50 € - 1000 g / 38,00 € inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

500 g / 18,00 € - 1000 g/ 36,00 € inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

1000 g / 34,00 € - 1000 g / 34,00 € inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten